Die VoiceBridge 2.0: Im Einsatz für die Gesundheit
Blog

Die VoiceBridge 2.0: Im Einsatz für die Gesundheit

Gute Kommunikation ohne Signalverzögerung

In Impfzentren, Krankenhäusern und Apotheken: Die VoiceBridge 2.0 ist im Einsatz für unsere Gesundheit! Wenn medizinische Masken und Acrylglaswände die Verständigung erschweren, hilft die vollautomatische Gegensprechanlage: Dank präziser Ausrichtung, effektiver Geräuschunterdrückung und Echokompensation können sich Personal, Kunden und Patienten wieder besser verstehen, ganz ohne Anstrengung und Frust. “In Gesundheitseinrichtungen ist es extrem wichtig, Informations- und Beratungsgespräche möglichst präzise und ohne Missverständnisse führen zu können”, so Stefan Huber, Geschäftsführer WHD. “Mit Hilfe der VoiceBridge 2.0 gelingt dies mühelos und ganz ohne Signalverzögerung.”

 

Apotheken: Sichere Beratungsgespräche

Bereits früh in der Corona-Pandemie setzten Apotheker auf die VoiceBridge, schließlich gehörten ihre Geschäfte zu denen, die trotz Lockdown durchgehend Kundenverkehr hatten. Die Acrylglaswände und Masken erschwerten die Kommunikation hier zunehmend, und viele Kunden traten instinktiv seitlich um den Spuckschutz herum, um deutlicher hören zu können. Auf große Begeisterung stieß schließlich die VoiceBridge-Version mit Bluetooth-Headset, bei der das Personal während des Gangs ins Lager weiterhin mit dem Kunden am Verkaufstresen in Kontakt bleiben konnte.

 

Blick über die Grenze: Belgien

In zwei nordbelgischen Städten sind ebenfalls mehrere VoiceBridges in vollem Einsatz: In Genk wurden 12 Einheiten im Empfangsbereich des zentralen Impfzentrums angebracht, in der Hafenstadt Antwerpen 13 Einheiten in Patientenaufnahmen dreier Krankenhäuser. In beiden Fällen handelt es sich um akustisch problematische Räumlichkeiten, in denen die Helfer mit einer schwierigen, weil halligen Akustik zu kämpfen hatten. Das Personal in Genk und Antwerpen berichtet nun, dass die VoiceBridge ihre Arbeit deutlich erleichtert und entspannt hätte. Auch in Deutschland ist die VoiceBridge bereits in einem Kreisimpfzentrum im Einsatz, weitere Impfzentren haben Interesse für unsere innovative Technologie angemeldet. 

 

Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung zur VoiceBridge 2.0

Hier geht es zur VoiceBridge Themen-Website